Ihre Buchhandlung

I-card pic

Martin Schwab
Buchhändler

„Das Buch ist wie der Löffel, der Hammer, das Rad oder die Schere: Sind diese Dinge erst einmal erfunden,
lässt sich Besseres nicht mehr machen…“
(Umberto Eco, Die große Zukunft des Buches)

Ich bin seit fast 30 Jahren als Buchhändler tätig und übe meinen Beruf seitdem mit unverminderter Begeisterung aus oder anders ausgedrückt: Ich verkaufe Träume.

Meine Ausbildung habe ich im Bücher-Forum Offenburg absolviert. Meine Erfahrungen in der Buchhandlung Roth vertieft und die erste Buchhandlung 2005 hier in Lahr übernommen.

Mein größtes Anliegen sind zufriedene Kunden. Deshalb achte ich in meinem Geschäft stets auf einen überdurchschnittlichen Kundenservice.
Auch die Entwicklung des Buchhandels ist mir wichtig: Ich wünsche mir und meinen Kunden, dass es auch in Zukunft immer Buchhandlungen mit individuellen Charakter (statt seelenloser Kaufhausatmosphäre) geben wird, die mit Traditionsbewusstsein und zugleich modern geführt werden.

Ob Belletristik, Lyrik oder Sachbuch: ich lese Bücher aller Genre;
dabei ist mir wichtig, dass mich ein Buch mitreißt, sei es ein spannender Thriller, ein Roman mit zwischenmenschlichen Themen oder historischem Hintergrund.
Ich mag Biografien und freue mich über jedes neue Thema.
Zu meinen Lieblingsautoren gehören zur Zeit: Robert Seethaler, Martin Suter, Benedict Wells, Albert Camus und Eckhart Tolle.

 

Sigrid Schwab
Einkauf, Marketing, Organisation und Dekoration

Lesen gehört schon immer zu meinen Lieblingsbeschäftigungen: Das Eintauchen in fremde Welten erweitert nicht nur meinen Horizont, sondern dient auch der Entspannung. Dabei bin ich nicht auf ein bestimmtes Genre fest gelegt.

Bevor ich zum Buchhandel kam, war ich hauptsächlich im sozialen Bereich tätig.
Ich bin gelernte Arzthelferin, habe Sozialpädagogik studiert und jahrelang als Erzieherin mit Grundschulkindern gearbeitet.

Im Juli 2009 gab ich meine Stelle als Erzieherin auf um mich ganz auf die Arbeit im Buchhandel konzentrieren zu können.

Hier in unserer Buchhandlung Martin Schwab sind meine Aufgabengebiete: Marketing und Pressearbeit, Schaufenster- und Innendekoration, Einkauf und EDV, insbesondere die Pflege unserer Homepage, sowie Aktionen und Veranstaltungen.
Diese Mischung aus kreativen und verwaltenden Tätigkeiten ist für mich eine ideale Abwechslung und Bereicherung.

Melanie Bernecker
Buchhändlerin

Meine Ausbildung zur Buchhändlerin habe ich 2008 abgeschlossen.

In der Buchhandlung Martin Schwab betreue ich die Fortsetzungsabteilung, bin aber auch in allen anderen Bereichen tätig.

 

Meinen Beruf mag ich deshalb besonders gerne, weil er so abwechslungsreich ist.

Am liebsten lese ich Belletristik wie: „Das Rosie-Projekt' von Graeme Simsion, 'Die Jahrhundert-Saga' von Ken Follett, sowie Bücher von Andreas Eschbach und Ursula Poznanski.

 

Ute Klausmann
Buchhändlerin

Seit Januar 2013 gehöre ich zum Team der Buchhandlung Martin Schwab.  Meine Ausbildung zur Buchhändlerin habe ich 2010 beendet. Ich bin in allen buchhändlerischen Bereichen tätig und seit Februar 2016 leite ich unseren Lese-Eulen-Club.

An meinem Beruf liebe ich vor allem, dass ich jeden Tag neue und interessante Bücher und Autoren kennenlerne.

Ich lese liebend gerne und viel, vor allem Romane und Krimis, zwischendurch auch mal auf Englisch, aber auch Kinder und Jugendbücher und Biografien z.B. von Michelle und Barack Obama.

Zu meinen Lieblingsautoren zählen momentan Dörte Hansen, Kirsten Boie und Andreas H. Schmachtl.
Bücher, die mich besonders begeisterten sind: „Ein Leben und eine Nacht' von Anne Griffin, „Nach Matthias' von Peter Zantingh, „Die Spiegelreisende' von Christelle Dabos und „Wo wir zu Hause sind' von Maxim Leo.

Sarah Schwab
Buchhändlerin

Im Dezember 2020 habe ich meine Ausbildung zur Buchhändlerin erfolgreich abgeschlossen. 
Bücher waren schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens und nun habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Ich liebe es mich in fremde Welten und spannenden Geschichten zu verlieren. Daher bin ich auch seither ein großer Fantasy-Fan. Mein Lieblingsbuch in diesem Genre ist nach wie vor „Das Geheimnis der versteinerten Träume“ von Ralf Isau.

Auch Mangas gehören zu meiner Lieblingslektüre. Von den Magiern aus „Fairy Tail“ über „Yona – Prinzessin der Morgendämmerung“ bishin zu „One Piece“ habe ich viele gelesen.

Vor ein paar Jahren kam zu meiner Lieblingsbeschäftigung Lesen auch das Schreiben und Ausdenken eigener Geschichten, das ich ebenfalls mit viel Spaß verfolge.
 

Anja Hess
Literatur am Samstag und Buchvorstellungen

 

Als begeisterte Leserin kenne ich die Buchhandlung Schwab schon lange und darf seit nunmehr acht Jahren meine Lieblingsbücher und Neuentdeckungen bei der Literatur am Samstag vorstellen.

Ohne Buch gehe ich so gut wie nie aus dem Haus, denn es gibt viele Gelegenheiten zu lesen:
Im Wartezimmer beim Arzt, am Baggersee oder im gemütlichen Lesesessel
und es gibt so viele wunderbare Bücher von Jane Eyre bis zur Bücherdiebin.

Barbara Coté
Bücherbotin

1987 fing ich bei der Buchhandlung Baumann an Bücher auszuliefern. Damals noch mit dem Auto. Schnell stieg ich jedoch auf einen Motorroller um.
Damit geht es im Stadtverkehr einfach schneller.
Auch heute noch, jetzt für die Buchhandlung Schwab, fahre ich Bücher bei Wind und Wetter aus.

In meiner Freizeit lese ich gerne.
Zu meinen Lieblingsautoren zählen u.a. Elizabeth George und Ken Follett.
Darüber hinaus schmökere ich gern in Koch- & Backbüchern.